Datenintegration

Die größte Herausforderung für KI liegt im Datenmanagement

Datenintegration ist bei KI-Projekten ein zentrales Thema

Für zusätzliche Aufgaben stehen der eigenen IT-Abteilung häufig keine ausreichenden Ressourcen zur Verfügung.

Abhilfe schaffen hier moderne Integrationsplattformen. Diese ermöglichen eine sehr kosteneffiziente und risikofreie Integration, z. B. von bestehenden Softwarelösungen, Geräten und Maschinen.

Moderne Daten-Integration

Der Zugriff auf unternehmenseigene Daten erfolgt nun auf Knopfdruck in Sekunden.

Damit sind Fachabteilungen in der Lage, sehr schnell und eigenständig die unterschiedlichsten Anwendungsfälle zu lösen – in Echtzeit.

Businessmodelle und neue Businessobjekte entstehen somit in Minuten, nicht in Stunden und schon gar nicht in Tagen;

Schnittstellen werden nicht mehr programmiert, sondern in einem grafischen User Interface modelliert.

So spart Ihr Unternehmen wertvolle Zeit, kann Daten einfach und schnell für neue Anwendungen, Businessobjekte oder neue Projekte zur Verfügung stellen. Dadurch verkürzen sich Projektlaufzeiten, die IT wird entlastet und der Pflegeaufwand von neuen Modellen, Objekten und Schnittstellen geht gegen null.

Vereinbaren Sie einen kostenlosen Ersttermin.